Einen schreibgeschützten Tresor erstellen

Schritt 1:

Öffnen Sie die Haven-CLI-Schnittstelle und stellen Sie Ihren Tresor aus der Seed-Phrase wieder her. Es ist nicht erforderlich, mit dem Internet verbunden zu sein oder den Daemon laufen zu lassen, um diesen Vorgang auszuführen. Anweisungen zum Wiederherstellen Ihres Tresors finden Sie Hier

Schritt 2:

Sobald der Tresor geöffnet ist, geben Sie den folgenden Befehl ein: viewkey

Dadurch werden Ihre geheimen und öffentlichen Ansichtsschlüssel wie unten gezeigt angezeigt:

Geben Sie dann ein address um Ihre Port-Adresse zu erhalten. 

Sie benötigen die Adresse und den geheimen Ansichtsschlüssel, um Ihren schreibgeschützten Tresor zu erstellen.

Das Schlimmste, was passieren kann, wenn jemand Ihren Ansichtsschlüssel stiehlt, ist, dass er sehen kann, wie viel Sie auf Ihrem Konto haben. Sie können es nicht ausgeben.

Schritt 3: 

Sie können dann auf einem mit dem Internet verbundenen Computer sicher einen neuen Tresor erstellen, indem Sie den folgenden Befehl verwenden:

MacOS und Linux: ./haven-wallet-cli --generate-from-view-key yourwalletname

Windows: \haven-wallet-cli.exe --generate-from-view-key yourwalletname

Ersetzen yourwalletname with your chosen wallet name.

Folgen Sie den Anweisungen, um Ihre Adresse einzugeben und ein neues Passwort zu erstellen.

Schritt 4: 

Nach dem Öffnen können Sie die balance Befehl, um Ihr Guthaben anzuzeigen sowie show_transfers um die eingehenden Überweisungen für dieses Konto anzuzeigen. 

HINWEIS: Sie können keine ausgehenden Transaktionen anzeigen. Der Saldo wird auch falsch sein, wenn Sie ausgehende Transaktionen haben. Um ausgehende Transaktionen zu überprüfen, müssen Sie mit Ihrem Seed einen vollständigen Tresor erstellen.

Es sollte nur für Tresore mit EINGEHENDEN Transaktionen verwendet werden.

Bisherige Governance Wallet – Adress- und Ansichtsschlüssel
Nächster Erstellen Sie eine Papier-Wallet
de_DE_formalDeutsch (Sie)