Öffnen Sie den Alias

Du bist hier:
<Alle Themen

Die Grundlagen

Das Monero Core Team hat einen Standard namens OpenAlias veröffentlicht, der viel besser lesbare Adressen und "Quadrate" des Zooko-Dreiecks zulässt. OpenAlias kann für jede Kryptowährung verwendet werden und ist bereits in Haven, Bitcoin (in den neuesten Electrum-Versionen) und HyperStake implementiert.

OpenAlias möchte eine Möglichkeit bieten, das Aliasing in einem sich schnell verändernden Technologieklima zu vereinfachen. Benutzer versuchen, die Brücke zu privaten und kryptografisch sicheren Infrastrukturen und Systemen zu überqueren, aber viele von ihnen haben gerade erst begonnen, sich an die E-Mail-Adressen ihrer Freunde und Familie zu erinnern.

Im Rahmen der Weiterentwicklung des Haven-Kryptowährungsprojekts haben wir uns gefragt: Wie können wir Zahlungen für Nutzer vereinfachen, die mit Kryptowährungen nicht vertraut sind? Haven-Stealth-Adressen sind mindestens 95 Zeichen lang – sie sich zu merken ist keine Option, und jemanden zu bitten, eine Zahlung an eine zu senden, wird nur zu Verwirrung führen.

OpenAlias ist im Grunde ein TXT-DNS-Eintrag in einem vollqualifizierten Domänennamen (FQDN). Durch die Kombination mit DNS-bezogenen Technologien haben wir einen Aliasing-Standard geschaffen, der für Entwickler erweiterbar, für Benutzer intuitiv und vertraut ist und sowohl mit zentralisierten als auch mit dezentralisierten Domänensystemen zusammenarbeiten kann.

Ein Standard, mit dem Sie eine E-Mail- oder Domain-Syntax verwenden können, um jemanden anstelle einer Adresse zu bezahlen, z. donate@gethaven.org oder donate.gethaven.org.

Weitere Informationen finden Sie auf der OpenAlias-Seite oder auf der OpenAlias Website

Bisherige Knoten
Nächster Brieftasche aus Papier
Inhaltsverzeichnis
de_DE_formalDeutsch (Sie)