Projekt- und Teamgeschichte

Dieser Artikel gibt einen kurzen Überblick über das Haven-Protokollteam und -projekt und wie es sich zu dem entwickelt hat, was es heute ist.

Haven wurde im Januar 2018 von zwei anonymen Entwicklern konzipiert, die etwas versuchten, was von vielen als unmöglich angesehen wurde. Eine dezentrale algorithmisch stabile Münze basierend auf Monero. Die Idee war eine private Münze, die jeder ohne Dritte überall verwenden kann und die in Ihrem eigenen digitalen Tresor zwischen Währungen umrechnen kann. Viele beschrieben es als den ultimativen Ausdruck dessen, was eine Kryptowährung sein sollte. Kritiker hielten dies aufgrund der komplexen Kryptographie und Mathematik sowie der standardmäßigen Privatsphäre der Codebasis für unmöglich.

Weitere Informationen zur Funktionsweise von Haven finden Sie im Weißes Papier

In den nächsten Monaten wurden mehrere Versuche unternommen und technische Herausforderungen bewältigt. Die erste Iteration erreichte das Testnetz, bevor die technischen Herausforderungen die Entwickler überwanden. Die ursprünglichen Entwickler nahmen zu Beginn des Projekts eine Vormine von ca. 90.000 XHV und der Preis für XHV stieg vor dem Start des Testnetzes dramatisch an und stürzte dann ab, als das Projekt zum Stillstand kam. Es schien, dass sie große Mengen an XHV über verschiedene Kanäle verkauften, bevor sie aufgaben. Zu dem Zeitpunkt, als das neue Team das Projekt übernahm, waren keine Mittel mehr aus der Vormine übrig.

Bevor die Entwickler verschwanden, blieben die Forderungen der Community nach Transparenz über die Situation unbeantwortet und das Projekt schien aufgegeben. Einige dachten, es sei ein Betrug, aber das aktuelle Team ist anderer Meinung. Es ist möglich, im Originalcode echte Versuche zu sehen, damit es funktioniert. Aber die ursprünglichen Entwickler verfügten nicht über die erforderlichen Fähigkeiten, um das Projekt abzuschließen und das Produkt zu liefern. Diese Situation veranlasste eine kleine Gruppe von Gemeindemitgliedern, die Leitung und Entwicklung des Projekts zu übernehmen. Sie fanden, dass die Idee einfach zu wichtig war, um unvollendet zu bleiben.

Dieses neue Team wurde auf der gemeinsamen Überzeugung aufgebaut, dass jeder das Recht auf finanzielle Privatsphäre haben sollte. Der Erfolg erforderte ein breites Spektrum an Fähigkeiten und Erfahrungen. Glücklicherweise umfasste die Gemeinschaft Experten; Kryptographie, Mathematik, Systemarchitektur, Entwicklung, Community-Management, Unternehmertum, Wirtschaft, Produktdesign und Blockchain-Analyse und Infrastruktur. Sie können mehr über die wichtigsten Mitwirkenden lesen Hier

Nach vielen Wochen der Diskussion und Debatte war Haven 2.0 geboren und die Aufgabe, alle Kommunikationskanäle und den vorhandenen Code zu verschieben, begann. Das neue Team ist engagiert und von der Community geführt und legt den Fokus auf Zusammenarbeit, Transparenz und Ehrlichkeit, weshalb das Projekt jetzt Open Source ist.

Angesichts des schwierigen Starts des Projekts erwog das neue Team eine Umbenennung, um Haven ein neues Leben einzuhauchen. Wir haben uns entschlossen, Haven so zu belassen, wie es ist, und bauen auf dem Erbe, der Community und der ursprünglichen brillanten Idee auf.
Es folgten viele Monate Codierung, Social Networking, Brieftaschen- und Website-Entwicklung, bevor xUSD im Juli 2020 online ging. Wir sind stolz darauf, die weltweit erste private Stablecoin auf den Markt gebracht zu haben.

xUSD war der erste wichtige Schritt in einem ehrgeizigen Plan, um Haven dabei zu unterstützen, sein volles Potenzial auszuschöpfen, und es ist wahr, dass das Team und die Community noch nie so zuversichtlich waren, dass wir dort ankommen werden.
Das Team möchte diese Gelegenheit nutzen, um der Community, den Mitwirkenden und Unterstützern zu danken, die sich uns auf dieser Reise angeschlossen haben.

Sie können die Projektzeitleiste seitdem lesen Hier

Bisherige Wofür kann Haven verwendet werden?
Nächster Haven-Mitwirkende
de_DE_formalDeutsch (Sie)