Über xUSD

xUSD ist der weltweit einzige private Stable Coin

Bei fast 6000 bestehenden Kryptowährungsprojekten wird es immer schwieriger, einzigartige und nützliche Produkte zu finden: Geben Sie xUSD ein, das einem echten digitalen Bargeld am nächsten kommt. 

Dies alles ist möglich, weil es dezentralisiert ist, von einem Algorithmus im Gegensatz zu Bankeinlagen unterstützt wird und echte Privatsphäre und Autonomie der Benutzer bietet.

Diese Eigenschaften führen zu einer Reihe von Anwendungsfällen, die so breit sind wie das Bargeld selbst. Nehmen Sie sich die Zeit, diese Seite zu lesen und erfahren Sie mehr über ein wirklich einzigartiges Krypto-Projekt.

Es wird erwartet, dass xUSD die treibende Kraft hinter der Nachfrage nach der volatilen Basiswährung von Haven [XHV] wird. Derzeit ist xUSD nur über den Haven Vault zugänglich, aber die bevorstehende THORChain-Integration (der kettenübergreifende dezentrale Austausch) wird dies dramatisch ändern. Zum ersten Mal hat jeder, der eine der zahlreichen von THORChain unterstützten Kryptowährungen verwendet, Zugriff auf eine Reihe von privaten und stabilen Vermögenswerten von Haven.

Sehen Sie sich unsere THORChain-Einführung an, um zu verstehen, warum dies Krypto für immer verändern könnte, Hier

Haven Übersicht

Haven Protocol ist ein privates Finanzökosystem, das aus 3 Arten von Vermögenswerten besteht. Diese leistungsstarke Kombination bietet Benutzern einen echten Nutzen. 

XHV

Fungiert als Netzwerksicherheit bei einem elastischen Angebot. Es ist volatil, daher wird der Preis nach Angebot und Nachfrage an den Börsen festgelegt. Das Brennen von XHV ist die einzige Möglichkeit, (minze) xUSD zu erstellen. XHV wird durch Proof-of-Work-Sicherheit unterstützt und ist abbaubar.

xUSD

xUSD ist eine stabile Münze, die an den US-Dollar gekoppelt ist. Es wird erstellt, indem der äquivalente USD-Wert von XHV verbrannt wird. Es ist die einzige Währung, die in xAssets umgewandelt werden kann, also fungiert es als Gateway zwischen XHV und xAssets.

xAssets

Dies sind synthetische Vermögenswerte, die an eine Reihe von Anlageklassen wie Fiat-Währungen, Edelmetalle und andere Kryptowährungen gebunden sind. Sie können geprägt (mit xUSD) und im Haven Vault gespeichert werden. In Zukunft ist die Anzahl der verfügbaren xAssets potenziell unbegrenzt, solange ein zuverlässiger Preis-Feed verwendet werden kann. Weitere Details zu den aktuell verfügbaren xAssets finden Sie Hier.

Über Datenschutz

Der Wunsch nach Privatsphäre ist mit dem zunehmenden Misstrauen gegenüber Regierungen, Medienplattformen und Big Tech gewachsen. Die Menschen erkennen jetzt, dass der Datenschutz Daten-Hacks, Identitätsdiebstahl und den Aufstieg von Technologieunternehmen, die personenbezogene Daten zum Unternehmensgewinn verwenden, abschwächen kann. Aus diesem Grund ist xUSD wichtig.

Haven basiert auf einem Fork des Monero-Codes, der oft als die weltweit führende private Kryptowährung angesehen wird. Dies bedeutet, dass Transaktionen, Wallets und Werte alle verschlüsselt und anonym sind. Sie können lesen, wie Haven Ihre finanzielle Privatsphäre schützt Hier.

Privatsphäre ist ein grundlegendes Menschenrecht. Es sollte in jedem Aspekt des Lebens erwartet werden, insbesondere in den Finanzen eines Einzelnen. Da Blockchain-Ledger potenziell für immer bestehen, ist es möglich, dass viele Krypto-Transaktionen von Ihren Enkeln, den Enkeln anderer Personen und anderen neugierigen Blicken überprüft werden.

Dies ist ein Problem, das das Haven-Projekt beheben wird. Datenschutz gibt Sicherheit, echte Fungibilität und Freiheit.

Über Stable Coins und xUSD

Der Stable-Coin-Markt ist $100B+ wert (Stand Mai '21) – und wächst mit einer Rate von 200% pro Jahr.

Dies ist das Ergebnis einiger unbestreitbarer Trends, wie der explosionsartigen Zunahme der Dominanz von Defi und Tether im Spot-Handel.

xUSD unterscheidet sich von Asset-Backed-Coins, die auf einer Reserve an physischen Vermögenswerten beruhen. Es ist algorithmisch und verwendet mathematische Modelle, um seine Preisbindung aufrechtzuerhalten.

Die eigentliche Mathematik hinter XHV ist eigentlich ganz einfach:

1 x USD kann immer in XHV im Wert von 1 USD umgewandelt werden

Dies ist möglich, da das Protokoll es Benutzern ermöglicht, innerhalb der Haven-Wallet jede Menge an XHV zu prägen, die erforderlich ist, um dem Wert von USD zu entsprechen.

Dieser Mint- und Burn-Mechanismus ermöglicht das Funktionieren des Protokolls.

Was genau ist „Mint and Burn“?

Die Versorgungsdynamik des Haven-Netzwerks besteht also aus zwei unterschiedlichen Teilen.

Teil 1 ist aus dem Bergbau: Dies ist der gleiche Zeitplan wie bei Monero mit einem maximalen Angebot von 18,4 Millionen plus Heckemissionen. Dies ändert sich nicht unabhängig vom Netzwerkwachstum oder der Verwendung von xUSD usw. 

Teil 2 ist vom Prägen und Brennen: Es gibt keine Begrenzung, wie viele XHV oder andere xAssets aufgrund der Minze und Verbrennung gleichzeitig im Umlauf sein können. Um XHV aus xUSD zu erstellen, generiert das Protokoll einfach denselben USD-Wert von XHV, den Sie in xUSD gehalten haben. Aus diesem Grund ist das Angebot elastisch und ändert sich je nach Nachfrage nach Vermögenswerten.

Der Umrechnungskurs basiert auf einem Preisdatensatz von einem unbestreitbaren Preisorakel.

Wird 1 xUSD immer $1 USD wert sein?

Innerhalb des Netzwerks (und Ihres Tresors) – das Protokoll kann garantieren: 1xUSD wird immer in XHV im Wert von 1 USD (abzüglich Gebühren) umgewandelt. Dies basiert auf einem gleitenden 24-Stunden-Durchschnittspreis aus dem Orakel.

Da der Algorithmus keinen Kontrahenten benötigt, besteht theoretisch eine unbegrenzte Liquidität. Dadurch kann dieses Versprechen kompromisslos und ohne Verrutschen eingehalten werden.

Ausführliche Informationen zur Funktionsweise finden Sie im Weißes Papier

Außerhalb des Netzwerks gelten die normalen Marktkräfte. Es gibt jedoch Funktionen des Protokolls, die 1 xUSD nahe 1 USD halten.

Jeder kann Haven XHV zum Marktkurs kaufen und es selbst in xUSD umwandeln, daher gibt es wenig Anreiz, jemals mehr als $1 für 1 xUSD zu bezahlen. Und das gleiche Prinzip gilt für einen Verkäufer. Warum für weniger als einen Dollar verkaufen, wenn sie einfach Haven zum Marktkurs kaufen und selbst in Ihrem Tresor in xUSD umwandeln könnten.

Dieses Grundprinzip schafft eine Chance für Arbitrage-Bots an Börsen. Arbitrageure haben einen Anreiz, xUSD zu kaufen oder zu verkaufen, wenn eine Preisabweichung besteht, wodurch xUSD auf $1 zurückgezogen wird – was dazu beiträgt, den Preis stabil zu halten.

Haven-Dienstprogramm

Das Konzept von Onshore und Offshore?

Die dem Haven-Ökosystem innewohnenden Privatvermögen wurden mit einer Offshore-Bank verglichen. Daher werden häufig die Ausdrücke Onshore und Offshore verwendet.

Onshore: In Haven (XHV) gehaltene Fonds.
Offshore: Fonds, die in xUSD oder andere Vermögenswerte umgewandelt wurden.

Der Vorteil des gleitenden Durchschnitts (MA)

Wenn Sie zwischen xUSD und XHV umtauschen, basiert der Umrechnungspreis auf einem gleitenden Durchschnitt von 720 Blöcken (~24 Stunden), im Gegensatz zum Kassapreis.

Dies bietet eine Reihe von Vorteilen.

Erstens bewegt sich der MA langsam nach plötzlichen Preisänderungen. Dies bedeutet, dass ein Benutzer, der xUSD nach einem kürzlichen Preisverfall bei XHV kauft, vom Preis vor dem Rückgang profitiert. Es gibt dem Benutzer einen Teilblick in die Zukunft. Dieser Vorteil gilt auch für Benutzer, die von xUSD auf XHV umsteigen und vor einem plötzlichen Preisanstieg kaufen möchten.

Dies gibt den Benutzern ein einzigartiges Sicherheitsnetz, das es ihnen ermöglicht, volatile Vermögenswerte in xUSD (einen virtuellen sicheren Hafen) umzuwandeln, wenn sich die Preise schnell ändern.

Wofür können Sie xUSD verwenden?

Ausführliche Informationen zur Verwendung von xUSD, einschließlich Transaktionsgebühren und Sperrzeiten, finden Sie hier Hier.

de_DE_formalDeutsch (Sie)