Roadmap

Neben der vierteljährlichen Roadmap haben wir auch eine Liste mit längerfristigen und laufenden Projektplänen veröffentlicht. Sie können dies finden Hier

Q1 2022

Laufend: Tokenomics-Updates

Nach mehrwöchigen Diskussionen einer Community Economics-Arbeitsgruppe sowie einer Community-Abstimmung werden wir einige Änderungen an den Gebühren und Freischaltzeiten für Konvertierungen vornehmen. Die neue Implementierung wird im Februar über einen Hard Fork zur Aktualisierung des Codes live gehen. 

Nach dem Fork gilt:

KonvertierungstypGebührZeit freischalten
XHV zu xUSD0.5%~21 Tage
xUSD zu XHV0.5%~12 Stunden
xUSD <> xAssets0.5%~48 Stunden

Wir werden auch den Vorteil aus dem Delta (Differenz) zwischen dem MA und dem Kassapreis entfernen, um den Anreiz für Manipulationen zu verringern. Dies wird ausführlich in unserem Blogbeitrag erklärt Hier

Darüber hinaus freuen wir uns, die Implementierung einer verbesserten Funktion zum Freischalten von Änderungen ankündigen zu können, die die Zeit erheblich verkürzt, die Benutzer benötigen, um ihr Live-Guthaben wiederherzustellen. Alle Details dazu können Sie nachlesen Hier

STATUS: Die Codierung ist abgeschlossen und wird vor der Hard Fork und der Veröffentlichung im Mainnet getestet.

Laufend: THORChain-Integration

Diese Integration wird Haven und THORChain viele Vorteile bieten. Es wird die Liquidität für XHV und xUSD durch die Schaffung von Liquiditätspools verbessern und den Inhabern von xUSD eine Rendite im Austausch für die Bereitstellung der Liquidität bieten. Es ermöglicht auch den direkten Zugriff auf andere von THORChain unterstützte Kryptowährungen, ohne dass eine zentrale Börse verwendet werden muss. Darüber hinaus bietet es THORChain-Benutzern über das Haven-Netzwerk Zugriff auf eine Reihe privater Assets.

STATUS: THORChain bleibt die oberste Priorität des Projekts. Die Entwickler aktualisieren die THORChain-Integration von Haven, damit sie mit der neuesten Version von Thornode funktioniert. Sobald dies abgeschlossen ist, besteht der nächste Schritt darin, eine Pull-Anfrage an das THOR-Team zu senden, damit es Haven unterstützen kann. Wir schätzen die kontinuierliche Unterstützung des THOR-Entwicklerteams.

Laufend: Cake Wallet-Integration

Die Integration von Haven in Cake Wallet bietet Benutzern zusätzliche Optionen für die Speicherung aller Haven xAssets in einer einfach zu bedienenden mobilen Brieftasche. Cake Wallet ist eine Open-Source-Software, mit der Benutzer mehrere Währungen speichern können, darunter BTC, LTC und Monero. Haven erhält zunächst eine dedizierte Brieftasche zum Speichern aller xAssets, einschließlich XHV und xUSD.

STATUS: Die Arbeiten für diese Integration stehen kurz vor dem Abschluss.

Laufend: Embassy-Knoten-Integration

Wir haben mit Start9 Labs zusammengearbeitet, um die Integration auf einem eigenständigen Gerät zum Ausführen eines Haven-Knotens zu unterstützen. Dies ist noch nicht abgeschlossen und sie müssen derzeit ihr Gerät auf eine SSD aktualisieren, bevor sie dem Start9 App Store eine Haven-App hinzufügen. Ziel ist es, möglichst viele Benutzer, die rund um die Uhr Haven-Knoten ausführen, dazu zu bringen, auf die Dezentralisierung und Sicherung des Netzwerks hinzuarbeiten.

STATUS: Bis zur Veröffentlichung von v0.3 in der Warteschleife.

Laufend: Edge Wallet-Integration

Edge ist eine Bitcoin-Brieftasche, die mehrere Währungen unterstützt und Kryptowährungen innerhalb der Brieftasche selbst austauschen kann. Es wird an der Integration gearbeitet, um Haven zu Edge hinzuzufügen.

STATUS: Die Entwicklungsarbeit ist im Gange.

4. Quartal 2021

Abgeschlossen: Website-Design und -Inhalte aktualisieren

Als Ergebnis einer kürzlich durchgeführten Community-Umfrage hatten wir überwältigende Unterstützung für die Aktualisierung des Aussehens und des Inhalts der Haven-Protokoll-Website. Viele waren der Meinung, dass es dem Projekt zugute kommen würde, wenn wir einen Mainstream-Ansatz anstreben, um unsere Wachstums- und Einführungsphase zu unterstützen. Aus diesem Grund haben wir uns mit dem Team von Edge zusammengetan, um uns ein komplettes Redesign sowie dezentrale Hosting-Dienste anzubieten.

STATUS: Live.

3. Quartal 2021

Abgeschlossen: Codebase-Update und Sicherheitsaudits

Als Ergebnis der jüngsten Exploits führen wir eine umfassende Überarbeitung und Aktualisierung der Haven-Codebasis durch. Sobald dies abgeschlossen ist, werden wir mehrere Experten für Kryptosicherheit und Monero beauftragen, um eine gründliche Prüfung aller Aspekte des Offshore-(Konvertierungs-)Codes durchzuführen. Dies beinhaltet eine zusätzliche Validierung, die von den Haven-Entwicklern geschrieben wurde, um zukünftige Versuche zur Manipulation des Asset-Konvertierungsprozesses zu verhindern. Eine Überarbeitung der RingCT-Proofs fügt den Konvertierungsvalidierungen eine zweite Ebene hinzu, die jeden Versuch einer Manipulation der Gebühren oder der Münz- und Brenndaten blockiert.

Weitere Details können in unserem Blog nachgelesen werden, weitere Informationen folgen im weiteren Verlauf Hier

Sie können die technische Analyse und das Haven 2.0-Sicherheitsaudit von Cypher Stack lesen Hier

STATUS: Dies ist nun abgeschlossen.

Abgeschlossen: xAsset-Konvertierungsfunktionalität

Einer der wichtigsten Schritte zur Wiederherstellung der vollständigen Netzwerkfunktionalität besteht darin, die xAsset-Konvertierungen im Tresor wiederherzustellen. Dies wird nach umfangreichen Codebase-Updates, Überprüfungen und Audits durch Dritte durchgeführt.

STATUS: Haven 2.0 ist live und Konvertierungen wurden im Mainnet von Haven wieder aktiviert.

Abgeschlossen: Bug-Bounty-Programm implementieren

Mit der laufenden Adoptions- und Wachstumsphase ist es wichtiger geworden, das Projekt möglichst aus allen Blickwinkeln zu betrachten. Der wohl wichtigste Aspekt dabei sind die externen Code-Reviews, um sicherzustellen, dass die jüngsten Exploits nicht wiederholt werden können. Zusätzlich zu den formalen Audits und aufgrund der Tatsache, dass die Codebasis ständig weiterentwickelt wird, ist es wichtig, dass wir einen fortlaufenden Test-, Überwachungs- und Auditprozess haben, und ein Teil davon ist unser neues Bug-Bounty-Programm.

Das Programm gibt dem Projekt einen definierten Prozess, durch den jeder Fehler melden kann, das Team/die Entwickler können die notwendigen Schritte zu ihrer Behebung bearbeiten und durchführen und vor allem eine flexible Struktur, durch die die Leute für ihren wertvollen Beitrag zum Projekt belohnt werden können. Der Prozess wird im Laufe der Zeit verfeinert, um den Bedürfnissen des Projekts gerecht zu werden, während es wächst und in eine dezentralere Struktur übergeht.

STATUS: Veröffentlicht und live. Details finden Sie Hier

Abgeschlossen: Aktualisierung der Gebührenstruktur

Nach dem Start der 2. Phase von xAssets in das Mainnet und nach mehreren Wochen Netzwerküberwachung haben wir die Entscheidung getroffen, die Gebührenstruktur für xUSD <> xAsset-Konvertierungen zu aktualisieren.

Die überarbeitete Gebührenstruktur sieht wie folgt aus:

  • 48 Stunden (1440 Block) Entsperrzeit für xAssets
  • 0,5% Gebührenaufteilung wie folgt:
    • 80% (0.4%) wird verbrannt, um die Inflationswirkung zu reduzieren
    • 0,05% geht an Bergleute
    • 0,05% geht für Projektkosten an Governance-Wallet

STATUS: Dies ist jetzt live im Haven 2.0 Mainnet.

Q2 2021

Laufend: Haven Debitkarte

Die Registrierungen sind im Gange und wir erwarten, dass die Karte in diesem Quartal in den USA eingeführt wird. Für weitere Details siehe: https://havencard.io/

STATUS: Warten auf abschließende Konformitätsprüfungen.

Vollständig: Zusätzliche xAssets

Nach dem Start der ersten Phase der Einführung von xAssets im Mainnet haben wir nun die nächste Phase im Mainnet gestartet. Sie können jetzt in xGBP, xJPY, xCHF, xAUD und xBTC (Bitcoin) speichern und handeln. Die vollständige Liste der Vermögenswerte finden Sie hier: https://havenprotocol.org/knowledge/xassets-a-guide/

Abgeschlossen: Website-Upgrades

Verbesserte Zielseiten werden der Website hinzugefügt, um neue Benutzer zu schulen und einfache Einführungsleitfäden für Tresore, Börsen und das Protokoll bereitzustellen.

STATUS: Dies ist komplett mit neuen Deep Dives, Wissensdatenbankinhalten und einem THORChain Knowledge Hub. Im Laufe der Zeit werden weitere Inhalte hinzugefügt.

Q1 2021

Abgeschlossen: Multi-Asset-Integration

Für diesen wichtigen Teil des Projekts werden derzeit Codierungsarbeiten durchgeführt. Sobald das Testnetz fertig ist, werden wir eine Abzweigung durchführen, um die erste Phase von xAssets zu starten, einschließlich Gold, Silber, Euro und chinesischem Yuan. Diese wurden als bekannteste und gehandelte Rohstoffe sowie als zwei der am häufigsten verwendeten Fiat-Währungen außerhalb des US-Dollars ausgewählt. Dies hilft beim Erweitern des Netzwerks und bietet Benutzern einen größeren Nutzen. 

Sobald diese im Mainnet verfügbar sind, können wir uns weitere xAssets ansehen und uns diesbezüglich mit der breiteren Community beraten. Aufgrund der Implementierung von farbigen Münzen können wir praktisch jedes Asset zum Netzwerk hinzufügen, solange das Protokoll einen sicheren, zuverlässigen und dezentralen Preis-Feed abrufen kann, der dann enthalten sein könnte. Aktien, Rohstoffe und eine Reihe von Indizes könnten ebenso hinzugefügt werden wie das Potenzial für benutzeranpassbare Portfolios.

Abgeschlossen: Polaritätsaustausch-Integration

Derzeit werden Integrationsarbeiten durchgeführt, um der Polarity Exchange ein XHV / USDT-Handelspaar hinzuzufügen. Dies wird voraussichtlich im Januar 2021 abgeschlossen sein und wir werden alle über den Fortschritt auf dem Laufenden halten. Es bietet Benutzern viele Vorteile, darunter:

  • Kein KYC
  • Ihre Schlüssel: Ihre Münzen
  • Niedrige Gebühren von $0.01 pro Trade
  • Liquiditätsmechanismen zur Sicherstellung einer schnellen Handelsabwicklung

Q4 2020

Abgeschlossen: Upgrade der Codebasis auf Monero v0.16 'Stickstoffnebel'

Im Rahmen unserer laufenden Verbesserungen der Codebasis werden wir ein Upgrade auf Monero v.016 durchführen. Dies führt zu mehreren Verbesserungen des Protokolls mit vollständigen Details hier:

https://github.com/monero-project/monero/releases/tag/v0.16.0.0

Durch die Wiederherstellung auf v0.16 können wir auch den Web-Tresor mit xUSD-Funktionalität erneut freigeben.

Komplett: Web Vault mit xUSD-Funktionalität

Sobald die Wiederherstellung auf Version 0.16 abgeschlossen ist, können wir den Web Vault mit xUSD-Funktionalität erneut freigeben. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt vorwärts für das Projekt, da eine einfach zu verwendende Schnittstelle auf jedem Gerät, einschließlich Mobilgeräten, Tablets und Computern, verwendet werden kann, ohne dass lange Synchronisierungszeiten oder fundierte technische Kenntnisse erforderlich sind.

Vollständig: Haven-Wissensdatenbank

Wir sind dabei, eine brandneue Ressource aufzubauen, mit der jeder an einem Ort auf regelmäßig aktualisierte Projektinformationen zugreifen kann. Nach Fertigstellung wird es auf der Haven-Website verfügbar sein und eine breite Palette von Informationen enthalten, darunter:

  • Desktop-, Web- und CLI-Tresorhandbücher
  • Umfassende FAQs
  • Glossar der im Haven-Projekt verwendeten allgemeinen Begriffe
  • RPC-Anleitung
  • THORChain-Wissenszentrum

Diese Ressource wird ständig weiterentwickelt und wir ermutigen alle Community-Mitglieder, mit Vorschlägen für Inhalte beizutragen.

Q3 2020

Abgeschlossen: Veröffentlichung neuer Desktop Vaults

Nachdem die neuen Desktop-Tresore seit Anfang des Jahres weiterentwickelt wurden, sind sie für die Öffentlichkeit zur Verwendung im XHV-Mainnet freigegeben. Alle Funktionen zum Übertragen, Austauschen und Minen von Assets sind in einem überlegenen benutzerfreundlichen Paket für die Verwendung auf allen wichtigen Plattformen implementiert.

Abgeschlossen: Start von xUSD im Mainnet

Die weltweit erste private Stablecoin xUSD wird am 20. Juli 2020 auf Haven im Block 640640 live geschaltet. Die Zukunft der finanziellen Privatsphäre hat begonnen.

Abgeschlossen: Veröffentlichung des Netzwerkanalysetools für das Haven-Ökosystem

Um den Zustand des Haven-Ökosystems zu überwachen und Echtzeit-Updates bezüglich der Versorgung mit XHV und xUSD zu sehen, wird ein Netzwerkanalysetool entwickelt. Dies sollte es jedem ermöglichen, den Zustand des Ökosystems unabhängig vom technischen Hintergrund kennenzulernen.

Q2 2020

Schließe ab: „Den xUSD-Code knacken“

Nach einer umfassenden Analyse wurde die Gesamtsicherheit und Leistung der Lösung als unbefriedigend eingestuft, und das Entwicklungsteam führt eine umfassende Überarbeitung und Neugestaltung des Codes durch. Um einen langfristigen Erfolg sicherzustellen, wird ein Wertnachweismechanismus erforscht, entwickelt und implementiert. Das Testen der neuen Lösung wird an Stagenet durchgeführt.

Abgeschlossen: xUSD-Quellcode-Release

Nach einem Jahr Entwicklungszeit wird der für die Verwendung im Haven-Netzwerk vorgesehene xUSD-Code als Open Source zur Überprüfung für die Öffentlichkeit freigegeben.

Q1 2020

Abgeschlossen: Öffentliche Veröffentlichung des xUSD Stagenet

Mithilfe eines neu gestalteten Desktop-Tresors für die Schnittstelle mit Haven-Stagenet werden die Austauschfunktionen zwischen XHV und xUSD für öffentliche Tests und Überprüfungen verfügbar gemacht. Die laufenden Anwendungen und Edge-Case-Tests bieten wertvolle Erkenntnisse für die Verbesserung des Desktop Vault und des Haven-Daemons.

Abgeschlossen: Fertigstellung des neuen Haven-Daemons

Eine neue Version des Haven Daemon-Backends wird veröffentlicht, um die Sichtbarkeit der variablen Münzversorgung zu berücksichtigen und weitere Ergänzungen von xAssets vorzubereiten. Die Erkenntnisse aus xUSD stagenet sind integriert und werden zu weiteren Verbesserungen in der Entwicklung führen.

Abgeschlossen: Integration des Chainlink Oracle

Während die Dienste von Chainlink ursprünglich als zukünftiges Netzwerk-Upgrade geplant waren, werden sie jetzt für den Mainnet-Start von Havens erstem privaten Stablecoin, xUSD, verwendet. Diese Integration ist ein wichtiger Schritt in Richtung des Ziels der Dezentralisierung und des Widerstands gegen Zensur und stärkt das Engagement von Haven für die private dezentrale Finanzierung.

de_DE_formalDeutsch (Sie)